Winterwanderung mit Hund

Die Hundeschule Krause und der Verein für Deutsche Schäferhunde Ortsgruppe Brandenburg-Stadt luden am 25.02.2012 alle Hundefreunde zur Winterwanderung

in den Krugpark ein. Dieser Einladung folgten viele Hundebesitzer und hundebegeisterte Brandenburger. Start und Treffpunkt war das Naturschutzzentrum Krugpark, wo Wolfgang Krause die Gäste herzlich begrüßte. Anschließend führte Frau Weigmann durch den schönen Krugpark, zeigte markante Punkte,erklärte einiges dazu und beantwotete auch viele Fragen.

Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite, da weder Nässe noch Schnee den Wanderern zusetzt....obwohl ein bisschen Schnee zur Winterwanderung gepasst hätte. Die Hundebegeisterten bekamen durch die Krugparkmitarbeiterin einen guten Einblick in das Naturbiotop Krugpark.

Nach der Wanderung konnten sich alle bei warmen Getränken und etwas zu Essen am lodernden Lagerfeuer wärmen. Einige Gäste nutzten die Chance und stellten Frau Weigmann noch ein paar Fragen.

Wolfgang Krause, Chef der Hundeschule Krause, bedankte sich nach der Wanderung bei seinen Gästen für das Interesse an der Brandenburger Natur und bei Frau Weigmann für die interessante und aufschlussreiche Führung durch den Krugpark.

Die Veranstaltung klang am Lagerfeuer dann so langsam aus.

Die Hundeschule Krause und die Ortsgruppe Brandenburg-Stadt möchte sich im Namen aller Beteiligen beim Naturschtzzentrum Krugpark und Frau Weigmann bedanken.