Hunde im Schnee

Am Samstag den 11.01.2009 lud die Hundeschule Krause alle Hundeliebhaber zur Winterwanderung in den Krugpark ein.

Bei schönstem Winterwetter trafen sich die Wanderlustigen um 14.00 Uhr vor dem Krugpark.  Hier wartete Wolfgang Krause bereits um alle herzlich willkommen zu heißen. Nach der Begrüßung ging es auch schon mit fachkundiger Führung durch Frau Kausmann in das Parkgelände. Alle Teilnehmer waren von der schönen Winterlandschaft begeistert und genossen den Sonnenschein. Nach ungefähr einer Stunde kamen Hundeführer und Hunde wieder am Gelände des Krugparks an. Zwischenzeitlich hatte das Team der Hundeschule Krause ein Feuer, warme Getränke und frisch gegrillte Wüste vorbereitet, sodass die durchgefrorenen Teilnehmer sich stärken und aufwärmen konnten. Mit dem einen oder anderen Becher Glühwein, klang dann dieser wunderschöne Wintertag aus.